Briefe aus der Todeszelle – Letters from a Killer

In diesem Podcast analysieren Ex-Gangster Maximilian Pollux und die forensische Psychiaterin Dr. Nahlah Saimeh Textauszüge aus Briefen von verurteilten Mördern und schauen sich an, was diese über die Persönlichkeit der Täter aussagen: Was denkt ein Mörder über die eigene Tat? Wie fühlt es sich an, dafür zum Tode verurteilt zu werden?
Maximilian Pollux - ehemaliger Häftling, der wegen Drogen, Raub und Gewalt fast 10 Jahre im Gefängnis saß - ist heute Anti-Gewalt-Trainer und setzt sich dafür ein, dass junge Leute nicht auf der schiefen Bahn landen. Mit "Pollux" hat er gemeinsam mit Moderatorin Claudia Kamieth bereits einen erfolgreichen True Crime Podcast auf Podimo. Dr. Nahlah Saimeh ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie und dabei auf forensische Psychiatrie spezialisiert. Sie ist außerdem Autorin und stellte als forensische Gutachterin unter anderem das Gutachten im Fall des "Oma-Mörders" Olaf D. aus Bremerhaven. Im Podcast "Letters from a Killer – Briefe aus der Todeszelle" sprechen die beiden zunächst über den Hintergrund der Tat und die Täter und analysieren dann Ausschnitte aus den Briefen. Dabei zeigen sie, an welchen Stellen sie sich einig sind und bei welchen Punkten ihre Meinungen manchmal doch auch auseinanderliegen.

Die Aufgabe von Auf die Ohren

Produktion

Podcastdaten

True Crime
seit
2021/22
wöchentlich, mittwochs
neue Folgen
2
Staffeln
8
Folgen pro Staffel

Anhören auf: